Heimatverein Burgen e.V.

Peter Mittler
Tel 06534 8930
mittler@heimatverein-burgen.de

Burgener Bühnchen

Wilfried Mereien
Tel 06534 182 65
mereien@heimatverein-burgen.de

Schutzhütte

Stefan Mayer
Tel 06534 1358
mayer@heimatverein-burgen.de



Wein- und Ferienort Burgen

www.burgen-bernkastel.de


 

Burgener Bühnchen

Fotos vom Mühlentag 2014 auf der Hasenmühle in Burgen.



Das Burgener Bühnchen live im SWR Regional Fernsehen:
www.ardmediathek.de/swr-fernsehen-rp/landesschau-rheinland-pfalz/am-frohnbach-in-burgen?documentId=18565586

Burgener Bühnchen 2013/14

Fastnachtsumzug 2014 - Das Burgener Bühnchen war dabei.
Aktive des Burgener Bühnchens mit Familienangehörigen, Freunden und Unterstützern beim Fastnachtsumzug im Nachbarort Veldenz.



Theatersaison 2014 - »Die Gedächtnislücke«

Dörflicher Schwank in 3 Akten von Bernd Gombold
(Deutscher Theaterverlag, Weinheim)
Weitere Bearbeitung: Burgener Bühnchen

Burgener Bühnchen 2013/14

Inhaltsangabe:
Franz Kübele, stressgeplager Bürgermeister von Burgen, ist vom Pech verfolgt. Zuerst vergisst er seinen Hochzeitstag, dann kreuzt das überkandidelte Ehepaar Silberstein auf, um sich über den krähenden Hahn, den probenden Musikverein und die läutenden Kirchturmglocken zu beschweren. Franz Kübele ist bereit, in allem nachzugeben. Die Glocken will er sogar eigenhändig abhängen. Der Versuch geht allerdings schief und Franz erhält einen Schlag auf den Kopf, der ihm das Gedächtnis für die letzten fünf Jahre raubt. Diese Situation nützt der gerissene Amtsdiener Sepp geschickt aus und löst dabei auch gleich die Probleme der Silbersteins auf seine Weise. Auch die Sekretärin Hannelore trägt mit einer Heiratsanzeige dazu bei, dass die Lage in der Amtsstube alsbald eskaliert. Und damit auch alle im Dorf erfahren, was sich dort abspielt, erkauft sich die Schwatzbase Emma vom Dorfladen die jeweils neuesten aber nicht unbedingt zutreffenden Gerüchte mit kleinen "Geschenken".

Premiere: Fr. 11.04.2014
weitere Aufführungen:
Sa 12.04./Sa 19.04./So 20.04./Fr 25.04./ Sa 26.04.2014

Beginn jew. 20 Uhr im Gemeindehaus (Ausnahme: So 20.04., 18 Uhr), Dauer ca. 3 Std, Karte: 7,- €



Besetzung:

Franz Kübele, Bürgermeister:Willi Mereien
Helene, seine Frau:Carmen Haas
Sepp, Gemeindearbeiter:Markus Lorenz
Hannelore, Sekretärin des Bürgermeisters:Natascha Köning
Emma, Besitzerin des Dorfladens:Doris Becker-Wagner
Tommy:Jan Forster
Ludwiga Silberstein:Gesine Becker
Heinz-Harald, ihr Mann:Günter Bechtlow
Prof. Dr. Gottlieb Schippenschein:Andreas Wallerius
Rosalinde:Christine Hinsberger


Und hinter der Bühne:
Kartenvorverkauf:Ilona Stein-Mereien
Kostüme:Marianne Schultheis
Maske & Frisuren:Sabrina Stracke
Bühnenbau:         Walter Kühl
Malerarbeiten:Manuel Bauer, Sabine Mirbach
Requisite, Bühnenbild:Christiane Ostermann
Souffleuse:Birgit Winter
Fotograf:Alfred Becker
Regie:Lena Mager
Burgener Bühnchen Burgener Bühnchen Burgener Bühnchen
Burgener Bühnchen Burgener Bühnchen Burgener Bühnchen
Burgener Bühnchen Burgener Bühnchen Burgener Bühnchen
Burgener Bühnchen Burgener Bühnchen Burgener Bühnchen
Burgener Bühnchen Burgener Bühnchen Burgener Bühnchen
Burgener Bühnchen Burgener Bühnchen Burgener Bühnchen
Burgener Bühnchen Burgener Bühnchen Burgener Bühnchen

Fotos: Alfred Becker



Die vergangenen Spielzeiten

Saison 20016/17 - Alles fest im Griff

Saison 20012/13 - Hurra, ein Junge!

Saison 20011/12 - Im Himmel ist kein Zimmer frei

Saison 20010/11 - Das Damenduell

Saison 2009/10 - Jetzt geht's um die Wurst!

Saison 2008/9 - Geschäft ist Geschäft

Saison 2007/8 - Ausgerechnet Du!

Saison 2006/7 - Die verkaufte Großmutter

Saison 2005/6 - Die Frohnbachklinik

Saison 2005/6 - Männer sind auch nur Menschen

Saison 2004/5 - Die Rosskur

Die Vorgänger



Theater Schnupper-Workshop Januar 2011